Aktuelles

01. April 2024  

Vereinsmeisterschaft 2024

 Hallo allerseits...


Auch wenn noch eine Runde zu spielen ist, steht der diesjährige Vereinsmeister bereits fest: 

MARTIN  BIGOTT ist nach seinem letzten Sieg nicht mehr vom 1. Platz zu verdrängen. Ein weiterer Titel nach seinem Durchmarsch im DWZ-Turnier, Chapeau, herzlichen Glückwunsch! 


Hier die Ergebnisse der 6. Runde und die Paarungen der 7. Runde:


Runde 6


Mosblech - Bigott 0:1

Hees - Schwis ½:½

Zimmermann - Artz +-

Trapper - Sistig ½:½

Kißler - Hemmersbach 0:1 

Riemer - Goede 0:1

Prenzel - Praszczalek -+


Runde 7


Goede  - Bigott

Zimmermann - Hees

Schwis - Mosblech

Artz - Sistig

Praszczalek - Trapper

Kißler - Riemer

Hemmersbach - Prenzel


Tabelle nach 6 Runden:


1. Bigott 5,5

2.-4. Hees, Schwis, Zimmermann 4

5.-6. Goede, Mosblech 3,5

7.-8. Artz, Trapper 3

9.-12. Hemmersbach, Kißler, Praszczalek, Sistig 2,5

13.-14. Prenzel, Riemer 1,5


Schönen Abend, Gruß


Michael Mosblech 

15. März 2024  

Vereinsmeisterschaft 2024

 Hallo allerseits,

hier die Ergebnisse der 5. Runde sowie die Paarungen der 6. Runde unserer diesjährigen Vereinsmeisterschaft... 

Ich weise nochmal darauf hin, dass wegen der Osterferien die nächste Runde bereits kommende Woche stattfindet. Da zwei Spiele wahrscheinlich verschoben werden, wird die Auslosung zur 7. Runde allerdings etwa später erfolgen.


Runde 5


Bigott - Zimmermann ½:½

Schwis - Artz 1:0

Goede - Hees 0:1

Prenzel - Mosblech 0:1

Hemmersbach - Trapper 0:1

Praszczalek - Kißler 0:1

Sistig - Riemer ½:½


Tabelle:

1. Bigott 4,5

2.-4. Hees, Mosblech, Schwis 3,5

5.-6. Artz, Zimmermann 3,0

7.-9. Horde, Kißler, Trapper 2,5

10. Sistig 2,0

11.-14. Hemmersbach, Praszczalek, Prenzel, Riemer 1,5


Runde 6


Mosblech - Bigott

Hees - Schwis

Zimmermann - Artz

Trapper - Sistig

Kißler - Hemmersbach

Riemer - Goede

Prenzel - Praszczalek


Bis nächste Woche, viel Spaß bei der Vorbereitung...?


Gruß

M. Mosblech



03. März 2024  

Nachruf Hartmut Haas


 Liebe Schachfreunde,


Der Schachklub Köln-Südwest hat ein sehr liebenswürdiges Mitglied verloren.

Hartmut Haas, Urgestein und langjähriges Vorstandsmitglied, ist diese Woche gestorben. Hartmut war ein wahrer Freund, ein sehr angenehmer Mensch mit einem feinen, nie verletzenden Humor, jemand, der sich stets um die Belange des Vereins kümmerte. Und er war ein starker Schachspieler, der nie lauthals triumphierte oder zeterte. Hier zum stillen Genießen und in stiller Trauer seine letzte Partie in der diesjährigen Vereinsmeisterschaft, in der er einem konsternierten Titelverteidiger kurzerhand die Dame abluchste.

Mosblech - Haas, 09.01.2024

1. e4 e5  2. Sc3 Lb4  3. Lc4 Sf6 4. d3 d5  5. ed5: Sd5:  6. Df3 Le67. Ld2 Lc3:  8. Lc3: Sc6  9. Dg3 Df610. Ld2 0-0  11. Sf3 Sf4  12. Lb3 Lb3:13. ab3: Tfe8  14. 0-0 Se2+ und 0:1

Leider war diese Springergabel sein letzter offizieller Zug...Ciao Hartmut, wir werden dich sehr vermissen.

03. März 2024  

Vereinsmeisterschaft 2024


 Liebe Schachfreunde,


hier rasch die Ergebnisse der 4. Runde unserer Vereinsmeisterschaft sowie die Paarungen der 5. Runde:


Runde 4


Artz - Bigott 0:1

Zimmermann - Schwis ½:½

Kißler - Mosblech 0:1

Trapper - Goede 0:1

Hees - Praszczalek 1:0

Riemer - Prenzel 1:0

Sistig - Hemmersbach ½:½


Runde 5 


Bigott 4 - Zimmermann 2½

Schwis 2½ - Artz 3

Goede 2½ - Hees 2½

Prenzel 1½ - Mosblech 2½

Hemmersbach 1½ - Trapper 1½

Praszczalek 1½ - Kißler 1½

Sistig 1½ - Riemer 1½


Allen angenehme Tage, Gruß

M. Mosblech

03. Februar 2024  

Vereinsmeisterschaft 2024


Hallo allerseits,


hier die Ergebnisse der 2. Runde und die Paarungen der 3. Runde unserer Vereinsmeisterschaft.


ACHTUNG !!


RUNDE 3 bereits am kommenden Dienstag, 06.02.24 !! 


(Am 13.02. ist nämlich Karnevalsdienstag, es soll ja Schachspieler geben, denen ein Nubbel op d'r Stroß wichtiger ist als all die schönen Knubbel auf dem Brett...) 


Ergebnisse Runde 2:


Bigott - Trapper 1:0

Haas - Schwis -+

Artz - Praszczalek 1:0

Zimmermann - Sistig 1:0

Prenzel - Goede 0:1

Hemmersbach - Mosblech 0:1

Riemer - Hees 0:1

Kißler spielfrei


In Runde 3 kommt es zu folgenden hochinteressanten Paarungen:


Bigott (2) - Schwis (2)

Goede (1,5) - Artz (2)

Mosblech (1) - Zimmermann(1,5)

Trapper (1)- Hees (1)

Kißler (1) - Haas (1)

Praszczalek (1) - Sistig (0,5)

Riemer (0) - Hemmersbach (0)

Prenzel (0,5) spielfrei


Angenehme Tage, bis Dienstag...


Michael Mosblech

11. Januar 2024  

Vereinsmeisterschaft 2024


Guten Morgen allerseits,


hier die Ergebnisse der 1. Runde sowie die Paarungen der 2. Runde unserer diesjährigen Vereinsmeisterschaft.


Einige Teilnehmer, insbesondere der Schreiber dieser Zeilen, dürfen froh sein, dass das Turnier keine DWZ-Auswertung nach sich zieht. Nichtsdestotrotz Glückwunsch an Hartmut Haas, Heiko Goede und unser neues aktives (in der Partie sehr aktives!) Mitglied Thomas Prenzel! Und natürlich auch an unseren 13-jährigen Jungstar "Kuba" (letzte Woche bereits geteilter 1. Platz im Monatsblitz!)


Da wir eine ungerade Anzahl an Teilnehmern haben, kommt überdies pro Runde ein SF zu einem kampflosen Punkt. In Runde 1 profitierte Trapper davon, in Runde 2 muss leider (Swiss Chess sei Dank oder Undank) Jan Hemmersbach in den süßsauren Apfel beißen... 



Runde 1

 

Mosblech - Haas 0:1

Hess - Bigott 0:1

Schwis - Kißler 1:0

Goede - Zimmermann ½:½

Sistig - Prenzel ½:½

Hemmersbach - Artz 0:1

Praszcalek - Riemer 1:0

Trapper spielfrei


Runde 2


Bigott - Trapper

Haas - Schwis

Artz - Praszcalek

Zimmermann - Sistig

Prenzel - Goede

Kißler - Mosblech

Riemer - Hees

Hemmersbach spielfrei


Erfrieret nicht, Gruß

M. Mosblech

05. Januar 2024  

Vereinsmeisterschaft 2024


Liebe Schachfreunde,


nochmals zur Erinnerung und als einigermaßen flehentliche Bitte um rege Teilnahme:

Am kommenden Dienstag beginnt unsere diesjährige VEREINSMEISTERSCHAFT!


Termine: 

09.01.

23.01.

06.02. (Blitz am 13.02. wg. Karneval)

27.02.

12.03.

19.03. ("Jansen" am 26.03. wg. Osterferien)

09.04. 

(Verlegungen im Einzelfall möglich)


Bedenkzeit: 90 Min. + 30 Sek./Zug

"Anstoß" 19:15 Uhr 

Karenzzeit: 60 Minuten

keine DWZ-Auswertung


Anmeldung bis 09.01., 19:15 Uhr! 

Danach erfolgt die Auslosung der ersten Runde.

Wer es nicht pünktlich schafft, melde sich tunlichst vorher bei mir an! 

(E-Mail oder 0176 62832614)


Gruß, bis Dienstag...

Michael Mosblech

04. Dezember 2023  

DR.-MANFRED-STEIN-GEDÄCHTNISTURNIER


Liebe Schachfreunde,


das 8. Dr.-Manfred-Stein-Gedächtnisturnier ist beendet.


Allen Teilnehmern herzlichen Dank für eine stets faire und freundliche Atmosphäre!


Einen besonderen Glückwunsch an die drei Erstplatzierten:

1. Martin Bigott

2. Hubert Zimmermann

3. Edgar Gail


Hier die Ergebnisse der 7. Runde:


Niebel - Bigott 0:1

Zimmermann - Woyk 1:0

Hemmersbach - Gail 0:1

Ortwein - Prenzel 1:0

Bracher - Hermann ½:½

Schüers - Kißler 0:1

Esser - Urra 1:0

Hübben - Ansari -+ kl.

Riemer - Weis +- kl.

Witte, Chr. - Artz 0:1

Witte, J. - Nielsen 0:1

Jakob - Micka 0:1

Boom - Theisen 1:0


Die detaillierte Tabelle findet ihr in der Galerie.


Allen eine frohe Adventszeit!

Und auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr...?


Michael Mosblech 

17. November 2023  

DR.-MANFRED-STEIN-GEDÄCHTNISTURNIER


RUNDE 6


Bigott - Bracher 1:0

Niebel - Woyk ½:½

Gail - Ortwein 1:0

Prenzel - Schüers 1:0

Urra - Zimmermann 0:1

Weis - Hemmersbach 0:1

Hübben - Hermann -+ kl.

Kißler - Riemer 1:0

Esser - Micka +- kl.

Ansari - Witte, J. 1:0

Nielsen - Witte, Chr. 1:0

Boom - Artz -+ kl.

Jakob - Theisen +- kl.



RUNDE 7


Niebel - Bigott

Zimmermann - Woyk

Hemmersbach - Gail

Ortwein - Prenzel

Bracher - Hermann

Schüers - Kißler

Esser - Urra

Hübben - Ansari

Riemer - Weis

Witte, Chr. - Artz

Witte J. - Nielsen

Jakob - Micka

Boom - Theisen


TABELLE nach der 6. Runde


Bigott: 6

Woyk, Prenzel, Niebel, Gail, Zimmermann, Hemmersbach: 4

Ortwein, Bracher: 3,5

Schüers, Hermann, Urra, Kißler, Esser, Ansari: 3

Hübben, Weis 2,5

Witte,J., Nielsen, Witte,Chr., Micka, Artz, Riemer: 2

Boom, Jakob: 1

Theisen: 0


Somit vorab herzlichen Glückwunsch an Martin Bigott, der eine Runde vor Schluss uneinholbar auf Platz 1 "thront"!

01. November 2023  

DR.-MANFRED-STEIN-GEDÄCHTNISTURNIER


RUNDE 5


Woyk - Bigott 0:1

Schüers - Niebel ½:½

Hübben - Gail 0:1

Hemmersbach - Prenzel ½:½

Bracher - Kißler 1:0

Ortwein - Esser 1:0

Witte, Chr. - Urra 0:1

Ansari - Zimmermann -+ kl.

Weis - Witte, J. 1:0

Hermann - Nielsen 1:0

Micka - Boom 1:0

Riemer - Theisen 1:0

Artz - Jakob 1:0



RUNDE 6


Bigott (5) - Bracher (3,5)

Niebel (3,5) - Woyk (3,5)

Gail (3,5) - Ortwein (3)

Prenzel (3) - Schüers (3)

Urra (3) - Zimmermann (3)

Weis (2,5) - Hemmersbach (3)

Hübben (2,5) - Hermann (2)

Kißler (2) - Riemer (2)

Esser (2) - Micka (2)

Ansari (2) - Witte, J. (2)

Nielsen (1) - Witte, Chr. (2)

Boom (1) - Artz (1)

Jakob (0) - Theisen (0)

21. Oktober 2023  

DR.-MANFRED-STEIN-GEDÄCHTNISTURNIER


RUNDE 4


Bigott - Hübben 1:0

Woyk - Hemmersbach 1:0

Niebel - Ortwein 1:0

Prenzel - Bracher ½:½

Schüers - Zimmermann +- kl.

Gail - Weis 1:0

Esser - Nielsen 1:0

Urra - Hermann 1:0

Witte, J. - Riemer 1:0

Boom - Witte, Chr. 0:1

Jakob - Ansari 0:1

Theisen - Micka 0:1


RUNDE 5


Woyk (3,5) - Bigott (4)

Schüers (2,5) - Niebel (3)

Hübben (2,5) - Gail (2,5)
Hemersbach (2,5) - Prenzel (2,5)

Bracher (2,5) - Kißler (2)

Ortwein (2) - Esser (2)

Witte, Chr. (2) - Urra (2)

Ansari (2) - Zimmermann (2)

Weis (1,5) - Witte, J. (2)

Hermann (1) - Nielsen (1)

Micka (1) - Boom (1)

Riemer (1) - Theisen (0)

Artz (0) - Jakob (0)

29. September 2023  

DR.-MANFRED-STEIN-GEDÄCHTNISTURNIER


Ergebnisse Runde 3


Ortwein - Bigott 0:1

Hemmersbach - Hübben ½:½

Prenzel - Woyk ½:½

Hermann - Niebel 0:1

Weis - Schüers ½:½

Kißler - Esser 1:0

Bracher - Urra 1:0

Zimmermann - Boom 1:0

Witte, Chr. - Gail 0:1

Nielsen - Artz 1:0

Riemer - Jakob 1:0

Micka - Witte, J. 0:1

Ansari - Theisen 1:0


Runde 4 (17.10.2023)


Bigott (3) - Hübben (2,5)

Woyk (2,5) - Hemmersbach (2,5)

Niebel (2) - Ortwein (2)

Prenzel (2) - Bracher (2)

Schüers (1,5) - Zimmermann (2)

Gail (1,5) - Weis (1,5)

Esser (1) - Nielsen (1)

Urra (1) - Hermann (1)

Witte, J. (1) - Riemer (1)

Boom (1) - Witte, Chr. (1)

Jakob (0) - Ansari (1)

Theisen (0) - Micka (0)

Artz (0) spielfrei

19. September 2023  

DR.-MANFRED-STEIN-GEDÄCHTNISTURNIER


Ergebnisse Runde 2


Bigott - Hermann 1:0

Hübben - Weis 1:0

Ortwein - Esser +- kl

Niebel - Hemmersbach 0:1

Woyk - Gail 1:0

Prenzel - Artz +- kl

Nielsen - Kißler 0:1

Micka - Schüers -+ kl

Jakob - Bracher 0:1

Boom - Riemer 1:0

Witte, J. - Zimmermann 0:1

Theisen - Witte, Chr. 0:1


PAARUNGEN RUNDE 3


Ortwein - Bigott

Hemmersbach - Hübben

Prenzel - Woyk

Hermann - Niebel

Weis - Schüers

Kißler - Esser

Bracher - Urra

Zimmermann - Boom

Witte, Chr. - Gail

Nielsen - Artz

Riemer - Jacob

Micka - Witte, J.

Ansari, J. - Theisen

07. September 2023  

DR.-MANFRED-STEIN-GEDÄCHTNISTURNIER


Hier endlich die Ergebnisse von Runde 1 sowie die Paarungen von Runde 2 ... 

Künftig wird die Auslosung unverzüglich nach Beendigung der letzten Partie geschehen, versprochen!


RUNDE 1


Schüers - Bigott 0:1

Urra - Nielsen 1:0

Esser - Jakob 1:0

Bracher - Ortwein 0:1

Hemmersbach - Theisen 1:0

Gail - Prenzel ½:½

Weis - Boom 1:0

Riemer - Hübben 0:1

Arzt - Niebel 0:1

Witte, C. - Woyk 0:1

Hermann - Witte, J. 1:0


RUNDE 2 (12.09.2023)


Bigott - Hermann

Hübben - Weis

Ortwein - Esser

Niebel - Hemmersbach

Woyk - Gail

Prenzel - Artz

Nielsen - Kißler

Micka - Schüers

Jakob - Bracher

Boom - Riemer

Witte, J. - Zimmermann

Theisen - Witte, C.


Allen angenehme Spätsommertage! 

Auf ein frohes Wiedersehen kommenden Dienstag... 


Michael Mosblech 

04. August 2023  

 8. Manfred-Stein Gedächtnisturnier


Ausschreibung und Anmeldeinformationen über folgenden Link:

https://www.sk-ksw.de/spielbetrieb/


11. Juli 2023       

Dies & Das

 

Guten Morgen allerseits, 

 

bekanntlich findet am 12. August nach mehrjähriger Pause unsere traditionelle AHR-TOUR zur Waldschenke "Zum Ännchen" wieder statt. 

Wie üblich ein vermutlich 7-rundiges Schnellschachturnier (15 Min.) mit lecker Speis und viel Trank auf wunderschön gelegener Terrasse nahe Sinzig hoch über dem Ahrtal... 

 

WICHTIG: 

 

Um der Wirtin zeitig die Anzahl der Teilnehmer speziell für Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen mitteilen zu können, bitte ich um ANMELDUNG bis allerspätestens DIENSTAG, 18.07.23 !! 

 

([email protected] 0176 61832614) 

Kommet bzw. meldet zuhauf! 

  

Ein weiteres Anliegen: 

 

Diese Woche schließen vorerst die elektronische Datenerfassung und das Ergebnis-Portal des Schachverbands. Wenn sich bei jemandem Änderungen ergeben haben (Geburtsdatum wohl eher nicht, aber Adresse etc.), möge man es mir rasch übermitteln. 

 

Und zu guter Letzt: 

Am 29. August startet unser diesjähriges DWZ-Turnier, das Dr.-Manfred-Stein-Gedächtnisturnier (Ausschreibung kommt noch). Anmeldung ab nun auch bei mir möglich und hochwillkommen! 

 

Gruß, schöne Sommertage... 

Michael Mosblech 

25. April 2023       

Pokal


Guten Morgen allerseits,

 

nur zur Erinnerung:

Heute Abend beginnt unser diesjähriges POKAL-Turnier.

(Einfaches K.-o.-System, 90'+30", bei Remis Schnellschach und Blitz bis zur Entscheidung, Austragung alle 14 Tage)

 

Anmeldung bis allerspätestens um 19.15 Uhr, dann erfolgt die Auslosung. Späteres Einsteigen ist nicht mehr möglich!

 

Kommet zuhauf, bis heute Abend...

Gruß

M. Mosblech 

18. April 2023       

Vereinsmeisterschaft


Hallo allerseits,

 

bevor ich hier auf mehrfach geäußerten Wunsch den Stichkampf um die diesjährige Vereinsmeisterschaft vorführe, noch einmal der Spielplan für heute und kommende Woche:

 

Heute JANSENTURM, 15' Schnellschach

 

25.04. Runde 1 POKAL 

 

Und damit zur Vereinsmeisterschaft:

Zu den gern gewählten Bonmots in unserem Klub zählt sicherlich Jerris "Mit Glück..." Und wenn dies einmal zutraf, dann bestimmt beim Stichkampf vor zwei Wochen. Das schrammte schon haarscharf am "unverdient" dabei...

 

Zur Vorgeschichte: In der 4. Runde hatte mich SF Gloszeit nach allen Regeln der Kunst vom Brett gefegt. Durch zwei Remisen hatte er jedoch den Vorsprung verspielt, so dass ein Stichkampf erforderlich wurde. 

Hier zunächst die höchst einseitig verlaufene Partie aus dem Februar:

 

Gloszeit - Mosblech

 

1. g3!  e5

(Huch, nicht c4... Clever umgeht Weiß die Variante 1. ... b6)

2. c4 Sc6

3. Lg2 Lc5

4. Sc3 a6

5. e3 d6

6. Sge2 h5 (Der neuste Schrei...)

7. d4 La7

8. b4! (Überraschend, aber stark: ... Sb4: führt nach Da4: in allen Verwicklungen zu weißem Vorteil)

... Tb8? (Wer h5 sagt, sollte auch h4! sagen. Schwarz sieht irgendwelche Gespenster und geht rasch unter...)

9. b5 ab5:

10. cb5: Sce7

11. Lb2 Lg4

12. h3 Le2:

13. Se2: Sg6

14. 0-0 De7

15. Tc1 f5

16. Dc2 Lb6

17. Df5: Df6

18. Dd3 De7?? und gleichzeitig aufgegeben... 

Die Stellung war auch ohne den Figureneinsteller jenseits von Gut und Böse. Ein glatter Sieg des Weißen, eine "Partie wie aus einem Stahlguss" (frei nach Martin Beheim-Schwarzbach in dem wunderbaren "Knaurs Schachbuch, nur am Rande erwähnt)

 

Damit endlich zur Entscheidungspartie vom 04.04., in der SF Gloszeit unter gütiger Mithilfe des Gegners erneut klaren Vorteil erlangt, diesmal jedoch kippt die Partie. Man sehe, staune und schüttele den Kopf...

 

Mosblech - Gloszeit

 

1. Sc3 g6

2. e4 Lg7

3. f4 c5

4. Sf3 Sc6

5. a3 a6 (Kein übler Zug, um dem von Weiß gern gewählten Grand-Prix-Angriff aus dem Weg zu gehen. Weiß "flüchtet" sich in den Geschlossenen Sizilianer)

6. d3 d6

7. g3 Lg4

8. h3 Lf3:

9. Df3: Sd4 (Schwarz erobert vorläufig das Feld d4, allerdings unter Preisgabe des Läuferpaars)

10. Df2 e6

11. Lg2 Dc7

12. Sd1 Se7

13. Le3 Sec6

14. c3 Sb3

15. Tb1 a5

16. 0-0?! (Stärker a4, um den Sb3 abzuschneiden. Weiß befürchtet jedoch, den Bauern auf Dauer einzubüßen)

... a5

17. f5 0-0-0

18. f6!? (Das Thema für den Rest der Partie: Welche Rolle spielt der schwarze Läufer?)

... Lf8

19. d4 Sa5

20. De2 Db6

21. Dd3 d5

22. e5? (Die letzten Züge waren beiderseits nicht des Stockfishs erste Wahl, aber dieser Bauerndurchzug zur Kaltstellung des Lf8 ist ein eklatanter Fehler. Besser war ed5: mit leichtem Vorteil für Weiß. Nun frohlocken die schwarzen Springer...)

... Sc4

23. Lg2 Scd2 (Oh when the saints go marching in...)

24. Se3 Sf1: (Noch besser Sb1:)

25. Sf1:  c4? (Der gleiche Fehler auf der anderen Seite! Schwarz schließt die Stellung, wonach der Qualitätsgewinn kaum noch eine Rolle spielt. Besser cd4: oder sogar Lh6)

26. De3 h5

27. g4! (Um Lh6 mit g5 zu kontern)

... hg4:

28. hg4: g5 (Wohl, um Weiß nicht zu g5 kommen zu lassen, doch nun hat Schwarz keinerlei Vorteil mehr)

29. Sg3 Lh6

30. Td1 Tdg8

31. Df3 Lf8

32. Sf5!? (Eigentlich pseudo-aktiv... Den Springer nehmen sollte Schwarz nicht, nach Dd5: oder Df5: fallen zu viele Bauern. Andererseits droht der Zug auch nichts...)

... Sa5

33. Se7+ ?? 

(Weiß sticht der Hafer... Träumt vom starken Freibauern, Eindringen der Dame auf f6 samt Drohung Ld5:.. Tatsächlich ist das Springerschach ein dicker Bock!)

... Kb8 ?? 

(Ein besonders krasser Fall von "Der vorletzte Fehler gewinnt"! Schwarz lässt sich wortwörtlich ins Bockshorn jagen und wirft die Partie weg. Nach Le7: nebst Th7! steht er glatt auf Gewinn ... Aber noch hat es mit den Irrungen und Wirrungen kein Ende!)

34. Sg8: Tg8:

35. Td2 (Wie Weiland ein gewisser Magnus Carlsen in seiner 10. Partie gegen F. Caruana bietet Weiß, wohl im Vertrauen auf seine ach so tollen Schnellschach-Fähigkeiten, in überlegener Stellung Remis an! Und der Clou: Schwarz lehnt ab... In der Folge gelingt es Weiß, seine Figuren zu entwirren und eine Ernte einzufahren, die er nicht gesät hat...)

... Sb3

36. Tc2 Sa1 

37. Te2 Sb3 

38. Le3 Tg6

39. Dh3! (Der Plan: Mittels Th2 die h-Linie besetzen und den Lg2 auf die Diagonale b1-h7 überführen) 

...Lh6

40. Lf3 Sa5

41. Th2 Db3

42. Df1 Da2

43. Ld1 Db1

44. Lc2 Db2:

45. Lg6: Dc3:

46. Dc1 ...

Nichts geht mehr, Schwarz gibt auf...

Und dürfte sich fortan eigentlich mit dem Titel "Vereinsmeister der Herzen" schmücken...? 

 

Gruß, bis heute Abend

M. Mosblech

2. April 2023       

Vereinsmeisterschaft


Hallo allerseits, 

 

die letzte Runde der Vereinsmeisterschaft ist geschafft, die Abschlusstabelle steht, nur einen Vereinsmeister 2023 können wir noch nicht präsentieren, dazu ist ein Stichkampf vonnöten. 

 

Der findet am kommenden Dienstag zwischen den SF Mosblech und Gloszeit statt, und zwar in der üblichen Bedenkzeit von 90min. + 30sek./Zug. Bei Remis erfolgt zunächst Schnellschach, dann Blitz bis zur Entscheidung.

 

Die Partien von Runde 7:

 

Gloszeit - Schütz 1:0

Goede - Mosblech -+

Trapper - Richarz ½

Kißler - Prenzel 0:1

Zimmermann - Riemer 1:0

Boom - Haas 0:1

Springer - Quodt 0:1

Woyk - Weis 1:0

Hemmersbach spielfrei

 

Die Abschlusstabelle:

(In Klammern die Buchholz-Wertung)

 

1 Mosblech 6 (30)

   Gloszeit 6 (28,5)

3 Trapper 4,5 (28,5)

4 Richarz 4,5 (26,5)

5 Prenzel 4,5 (19)

6 Goede 4 (30,5)

7 Martin 4 (28,5)

8 Schütz 4 (25,5)

   Zimmermann 4 (25,5)

10 Haas 4 (23)

11 Kißler 3 (24,5)

12 Woyk 3 (23,5)

13 Boom 3 (22)

14 Riemer 3 (20,5)

15 Quodt 3 (15)

16 Hemmersbach 2,5 (25,5)

17 Springer 2 (22,5)

18 Goergen 2 (22,5)

19 Pingel 1 (23,5)

20 Weis 1 (19)

 

Allen herzlichen Dank für die stets faire und dem Turnierleiter gegenüber "beschwerdefreie" Teilnahme!

 

Zum Fortgang des Vereinslebens:

 

04.04. : Blitz April

             Stichkampf Vereinsmeister

11.04. : Freier Spielabend

18.04. : Schnellschach "Jansenturm"

 

Am 25.04. starten wir mit dem diesjährigen "POKAL"! 

Einfaches K.o.-System, 90'+30"

Bei Remis Schnellschach/Blitz bis zur Entscheidung

Paarungen der 1. Runde werden am Abend selbst ohne Setzliste ausgelost.

 

Wie viele Runden nötig sind, hängt natürlich von der Anzahl der Teilnehmer ab.

Anmeldungen nehme ich ab sofort an. Meldeschluss: 18.45 Uhr am 25.04.!

 

Ab Mai gilt dann wieder unser üblicher Rhythmus:

1. Dienstag Blitz

2. Dienstag Pokal

3. Dienstag Jansenturm

4. Dienstag Pokal

 

Einen angenehmen Start in die Woche,

Gruß

Michael Mosblech 



29. März 2023       

Osterferien


Hallo zusammen,

in Abstimmung mit der evangelischen Kirche können wir die Räumlichkeiten in den Osterfereien sowohl dienstags beim regulären Spielabend als auch mittwochs beim Jugendschach nutzen.    


24. März 2023       

Vereinsmeisterschaft

  

Hallo allerseits,

 

die 6. Runde der Vereinsmeisterschaft ist beendet, die 7. und letzte Runde ausgelost.

 

Zwei Anmerkungen:

 

1. Ein Nachspielen ist in der letzten Runde nicht möglich! Wer also aus welchen Gründen auch immer nicht kommen kann, teile mir das bitte rasch mit, damit ggf. die Paarungen neu gelost werden können.

 

2. Bei Punktegleichheit an der Spitze findet wie gehabt ein Stichkampf mit umgedrehten Farben statt! 

Endet dieser remis, folgt eine Schnellpartie mit 15' Bedenkzeit. 

Endet diese auch remis, dann Blitz mit 5' bis zum bitteren oder süßen Ende...

Alle anderen Platzierungen erfolgen nach "Buchholz".

 

Hier die Ergebnisse von Runde 6:

 

Goede - Gloszeit 1/2

Mosblech - Trapper 1:0

Martin - Haas 1:0

Richarz - Zimmermann 1:0

Schütz - Boom 1:0

Prenzel - Springer 1:0

Goergen - Kißler 0:1

Riemer - Hemmersbach 1:0

Woyk - Quodt -+ kl.

Pingel - Weis -+ kl.

 

In Runde 7 treffen aufeinander:

 

Goede ⁴ - Mosblech ⁵

Gloszeit ⁵ - Schütz ⁴

Trapper ⁴ - Richarz ⁴

Kißler ³ - Prenzel ³½

Zimmermann ³ - Riemer ³

Boom ³ - Haas ³

Springer ² - Quodt ²

Woyk ² - Weiß ¹

Hemmersbach 1½ spielfrei

 

Allen ein schönes Wochenende,

Gruß

Michael Mosblech 

10. März 2023       

Vereinsmeisterschaft

 

Guten Abend allerseits... 

 

Eine durch Krankheiten und Abwesenheiten, ergo allerlei kampflose Resultate geprägte 5. Runde unserer Vereinsmeisterschaft ist "durch"... 

Meine Idee, den Spieltag noch einmal zu "verlängern", ist leider am Veto einiger SF gescheitert. Es hätte allerdings auch bedeutet, dass wir mit dem letzten Spieltag in die Osterferien "gerutscht" wären, sicherlich auch nicht ideal. 

 

Hier die Ergebnisse aus Runde 5: 

 

Richarz - Gloszeit -+ 

Trapper - Goede 1/2 

Martin - Mosblech -+ 

Kißler - Zimmermann 0:1 

Haas - Woyk 1:0 

Boom - Prenzel 1:0 

Hemmersbach - Schütz 0:1 

Goergen - Quodt +- 

Pingel - Springer -+ 

Riemer - Weiß +- 

 

In Runde 6 am 14.03. kommt es zu folgenden Paarungen: 

 

Goede (3,5) - Gloszeit (4,5) 

Mosblech (4) - Trapper (4) 

Martin (3) - Haas (3) 

Richarz (3) - Zimmermann (3) 

Schütz (3) - Boom (3) 

Prenzel (2,5) - Springer (2) 

Goergen (2) - Kißler (2) 

Riemer (2) - Hemmersbach (1,5) 

Woyk (2) - Quodt (1) 

Pingel (1) - Weiß (0) 

 

Allen ein schönes Wochenende, 

Gruß, bis Dienstag 

Michael Mosblech 

22. Februar 2023       

Vereinsmeisterschaft

 

Hallo zusammen,

 

am Aschermittwoch ist ja bekanntlich allerlei vorbei, so auch die 4. Runde der Vereinsmeisterschaft.

Hier die Ergebnisse:

 

Gloszeit - Mosblech 1:0

Kißler - Trapper 0:1

Zimmermann - Martin 0:1

Goede - Woyk 1:0

Schütz - Richarz 0:1

Hemmersbach - Haas 1/2

Prenzel - Goergen 1:0

Boom - Pingel +- kl.

Springer - Riemer 1:0

Quodt - Weis 1:0

 

In Runde 5 am 28.02. prallen, äh, treffen aufeinander:

 

Richarz 3 - Gloszeit 3,5

Trapper 3,5 - Goede 3

Martin 3 - Mosblech 3

Kißler 2 - Zimmermann 2

Haas 2 - Woyk 2

Boom 2 - Prenzel 2,5

Hemmersbach 2 - Schütz 2

Goergen 1 - Quodt 1

Pingel 1 - Springer 1

Riemer 1 - Weis 0

 

Bis dahin frohe karnevalsfreie Tage,

Gruß

M. Mosblech 

01. Februar 2023       

Vereinsmeisterschaft

 

Hallo allerseits, 

 

die gestrige 3. Runde der diesjährigen Vereinsmeisterschaft brachte folgende Ergebnisse: 

 

Mosblech - Zimmermann 1:0 

Trapper - Gloszeit 1/2 

Martin - Goede 1:0 

Richarz - Hemmersbach 1/2 * 

Goergen - Schütz 0:1 

Boom - Kißler 0:1 

Pingel - Woyk -+ kl. 

Weis - Prenzel 0:1 

Haas - Springer 1:0 

Riemer - Quodt 1/2 * 

 

* vorläufiges Ergebnis, Partien werden nachgeholt 

 

In Runde 4 am 14.02. treffen aufeinander: 

 

Gloszeit 2,5 - Mosblech 3 

Kißler 2 - Trapper 2,5 

Zimmermann 2 - Martin 2 

Goede 2 - Woyk 2 

Schütz 2 - Richarz 1,5 

Hemmersbach 1,5 - Haas 1,5 

Prenzel 1,5 - Goergen 1 

Boom 1 - Pingel 1 

Springer 0 - Riemer 0,5 

Quodt 0,5 - Weis 0 

 

Viel Spaß an der (Vor)freud... 

 

Gruß 

M. Mosblech 

01. Februar 2023       

Vereinsmeisterschaft

 

Hallo allerseits, 

 

die gestrige 3. Runde der diesjährigen Vereinsmeisterschaft brachte folgende Ergebnisse: 

 

Mosblech - Zimmermann 1:0 

Trapper - Gloszeit 1/2 

Martin - Goede 1:0 

Richarz - Hemmersbach 1/2 * 

Goergen - Schütz 0:1 

Boom - Kißler 0:1 

Pingel - Woyk -+ kl. 

Weis - Prenzel 0:1 

Haas - Springer 1:0 

Riemer - Quodt 1/2 * 

 

* vorläufiges Ergebnis, Partien werden nachgeholt 

 

In Runde 4 am 14.02. treffen aufeinander: 

 

Gloszeit 2,5 - Mosblech 3 

Kißler 2 - Trapper 2,5 

Zimmermann 2 - Martin 2 

Goede 2 - Woyk 2 

Schütz 2 - Richarz 1,5 

Hemmersbach 1,5 - Haas 1,5 

Prenzel 1,5 - Goergen 1 

Boom 1 - Pingel 1 

Springer 0 - Riemer 0,5 

Quodt 0,5 - Weis 0 

 

Viel Spaß an der (Vor)freud... 

 

Gruß 

M. Mosblech 

18. Januar 2022        

Vereinsmeisterschaft

Hallo allerseits,

 

die 2. Runde der Vereinsmeisterschaft ist durch...

 

Was auffällt: Alter schützt doch vor Torheit? Oder je oller, je doller?

 

Fast durchweg setzten sich die nicht mehr ganz so blutjungen Semester durch. Und ich hoffe, die sonst so stark aufspielenden Gegner nehmen es mir nicht übel, wenn ich vor allem Heiko Goede und Wolfgang Boom mit ihren Partien hervorhebe. Chapeau!

 

Hier die Ergebnisse von Runde 2:

 

Woyk - Mosblech 0:1

Martin - Zimmermann -+

Goede - Richarz 1:0

Gloszeit - Pingel 1:0

Schütz - Trapper 0:1

Springer - Goergen 0:1

Kißler - Riemer 1:0

Weis - Boom 0:1

Prenzel - Haas 1/2

Quodt - Hemmersbach 0:1

 

In Runde 3 am 31.01., 19:15 Uhr treffen aufeinander:

 

Mosblech - Zimmermann

Trapper - Gloszeit

Martin - Goede

Richarz - Hemmersbach

Goergen - Schütz

Boom - Kißler

Pingel - Woyk

Weis - Prenzel

Haas - Springer

Riemer - Quodt

 

Nächste Woche findet, wie gesagt, Jansen (15 Min.) statt!

 

Bis dahin, 

Gruß

M. Mosblech 

13. Januar 2022        

Vereinsmeisterschaft

Moin allerseits,

 

nach "halber" Weihnachtsfeier (ein herzhaftes Dankeschön für die feine Verpflegung an Felix, ebenso herzhaft wie die Brötchen! Und einen Glückwunsch an das unschlagbare Doppel Viktor Kruse/Paul Schütz!) ist nun die 1. Runde der Vereinsmeisterschaft beendet.

 

Hier die Ergebnisse:

 

Mosblech - Prenzel 1:0

Hemmersbach -  Martin 0:1

Richarz - Kißler 1:0

Riemer - Gloszeit 0:1

Trapper - Springer 1:0

Goergen - Goede 0:1

Woyk - Boom 1:0

Zimmermann - Weis 1:0

Haas - Schütz 0:1

 

Für die 2. Runde kommenden Dienstag (17.01.) hat das Schicksal  bzw. Swiss Chess folgende Paarungen ausgespuckt:

 

Woyk - Mosblech

Martin - Zimmermann

Goede - Richarz 

Gloszeit - Pingel

Schütz - Trapper

Springer - Goergen

Kißler - Riemer

Weis - Boom

Prenzel - Haas

Quodt - Hemmersbach

 

"Anstoß" wie gehabt um 19:15 Uhr!

 

Bis dahin angenehme Tage mit intensiver Eröffnungs-Vorbereitung (oder auch nicht...),

 Gruß

Michael Mosblech 

28. Dezember 2022        

Weihnachtsfeier  Jugend 

Hallo zusammen,

letzte Woche haben wir mit unserem Nachwuchs Weihnachten auf der Bowlingbahn gefeiert. Einige Eindrücke davon gibt es hier:

https://www.sk-ksw.de/gallerie/

27. Dezember 2022        

Informationen vom Spielleiter

 

Hallo allerseits, 

 

die Festtage gut überstanden? 

 

Die schachfreie Zeit, zumindest im Verein, hält ja über die Ferien noch an. Sprich: Sowohl heute als auch kommende Woche findet kein Vereinsabend statt! 

 

Aus diesem Grund weicht auch der Spielplan im Januar von unserem sonstigen Schema ab. 

Hier die konkreten Termine: 

 

10.01.: 

Blitz + Nachspieltag Runde 1 der Vereinsmeisterschaft 

 

17.01.: 

Runde 2 der Vereinsmeisterschaft 

 

24.01.: 

"Jansenturm" (Schnellschach 15 Min.) 

 

31.01.: 

Runde 3 der Vereinsmeisterschaft 

 

Im Februar und März nimmt dann alles wieder seinen gewohnten Gang! 

(1. Dienstag im Monat Blitz, 

2. + 4. Dienstag Vereinsmeisterschaft 

3. Dienstag Jansenturm) 

 

Allen einen guten Rutsch, auf ein frohes Wiedersehen im neuen Jahr! 

 

Michael Mosblech 

7. Dezember 2022        

Jahresabschluss 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

das (Schach-) Jahr 2022 neigt sich seinem Ende.

 

Es gibt daher nur noch 2 Schachtermine (für Senioren): 

 

     -     13.12.2022 Start der VM (Vereinsmeisterschaft 22/23)

           (Anmeldungen sind bis zum Spielbeginn möglich)

 

     -     20.12.2022 Letzter Spielabend (2022)

 

Eine Weihnachtsfeier (für Senioren) findet 2022 nicht statt.

 

Aber: Am 20.12.2022 sind die Getränke frei 

          und es gibt wohl auch was zu essen!

 


Mit besten Grüßen

Der Vorstand

28. November 2022        

 Dr.-Manfred-Stein-Gedächtnisturnier      

Liebe Schachfreunde,

 

hier die Ergebnisse der 7. Runde unseres Turniers sowie die Abschlusstabelle...

https://www.sk-ksw.de/spielbetrieb/ 


Allen Teilnehmern meinen herzlichen Dank für "Schachern" in einer sehr entspannten und stets fairen Atmosphäre!

Nochmals Glückwunsch an die Preisträger 
(1.) Germund 
(2.) Kruse 
(3.) Schwibbert 

... deren Platzierung erst nach hartem Kampf in der Schlussrunde feststand...

13. November 2022        

 Dr.-Manfred-Stein-Gedächtnisturnier      

Die Ergebnisse der 6. Runde und die Auslosung für die 7. Runde sind da.

https://www.sk-ksw.de/spielbetrieb/

26. Oktober 2022        

 Dr.-Manfred-Stein-Gedächtnisturnier      

Die Ergebnisse der 5. Runde und die Auslosung für die 6. Runde sind da.

https://www.sk-ksw.de/spielbetrieb/

19. Oktober 2022        

Dr.-Manfred-Stein-Gedächtnisturnier      

Die Ergebnisse der 4. Runde und die Auslosung für die 5. Runde sind da.

https://www.sk-ksw.de/spielbetrieb/

5. Oktober 2022        

Dr.-Manfred-Stein-Gedächtnisturnier        

Die Ergebnisse der 3. Runde und die Auslosung für die 4. Runde sind da.

https://www.sk-ksw.de/spielbetrieb/

Foto vom letzten Spieltag finden sich hier

https://www.sk-ksw.de/gallerie/

15. September 2022                                          Dr.-Manfred-Stein-Gedächtnisturnier  

Die Ergebnisse der 2. Runde und die Auslosung für die 3. Runde sind da.

https://www.sk-ksw.de/spielbetrieb/

13. September 2022                                      Schach im Veedel

Eindrücke vom Sommerfest vom vergangenen Sonntag finden sich hier:

https://www.sk-ksw.de/gallerie/

7. September 2022                                           Dr.-Manfred-Stein-Gedächtnisturnier      

Die Ergebnisse der 1. Runde und die Auslosung für die 2. Runde sind da.

https://www.sk-ksw.de/spielbetrieb/

23. August 2022                      Vorankündigung        

In diesem Jahr will sich der Verein bei hoffentlich guten Wetter im Veedel präsentieren.  Bei Getränken und  Würstchen  (.... gerne verbunden mit einer freiwilligen Spende) möchten wir im Garten der Evangelischen Kirchengemeinde Zollstock die Begegnung zwischen Verein, Veedel und allen Schachinteressierten ermöglichen. Wir freuen uns auf Euren Besuch beim 
 

Schach im Veedel 

11. September: 11.30h - 18.00h


Natürlich soll auch viel Schach gespielt werden. Darüber hinaus ist ein Turnier mit maximal 40 Teilnehmern und 10 Minuten  Bedenkzeit vorgesehen. Der Sieger erhält einen Pokal. 

10. August 2022                      Vorankündigung 

Wie gestern auf der Jahreshauptversammlung besprochen führen wir im Herbst diesen Jahres das

7. Dr.-Manfred-Stein Gedächtnisturnier  

durch.  Alle weiteren Informationen unter: 


https://www.sk-ksw.de/spielbetrieb/

24. Juni 2022                      Ergebnisse/Termine    

 

Hallo allerseits,

eine auf Vereinsebene sehr interessante Saison mit vielen hochwillkommenen neuen Gesichtern neigt sich dem Ende zu.

Am kommenden Dienstag, dem 28.06.,  findet wie gesagt der letzte Spielabend statt.

Wiederaufnahme des Spielbetriebs ist  bereits am 09.08., dem letzten Tag der Sommerferien.  Geplant ist, erst "zügig" die diesjährige Jahreshauptversammlung durchzuführen und dann die Bretter auszupacken!


W I C H T I G !!

Bis zu diesem Termin müssen wir dem Verband die Mannschaften gemeldet haben!

Wir glauben zwar zu wissen, wer in einer Mannschaft spielen möchte.

Dennoch bitten wir einen jeden, Hubert oder mir möglichst umgehend telefonisch oder per Mail seine Bereitschaft mitzuteilen. Unsererseits können wir garantieren, dass jeder Interessent einen Platz in einer Mannschaft bekommt!

Tel.: 
0178 9886888 (Sistig)
0178 61832614 (Mosblech)
E-Mail: 
[email protected] (Sistig)
[email protected] (Mosblech)

-------------------------------------

Und damit zu den "Medaillengewinnern" der Jahreswertungen in unseren einzelnen Disziplinen:

VEREINSMEISTERSCHAFT

Der Stichkampf M. Mosblech -  V. Kruse konnte nicht mehr durchgeführt werden. Die salomonische Lösung: Was den Hochspringern bei der letzten Olympiade oder so mancher Partei hierzulande recht ist, kann uns nur billig sein. Der erste Platz wird geteilt! 

POKALSIEGER:

A. Schroeder

Jahreswertung BLITZ:

1. A. Schroeder
2. J. Ansari, M. Bigott, B. Sharafi
5. V. Kruse

Jahreswertung JANSEN-TURM:

1. M. Mosblech
2. V. Kruse
3. A. Schroeder
4. B. Sharafi
5. M. Bigott, H. Goede

Allen nochmals vielen Dank und einen schönen Sommer! (Nicht nur bei Lichess & Co. ...) 

Gruß,
Michael Mosblech (Turnierleiter)

15. Juni 2022                      Ergebnisse/Termine    

Hallo allerseits,

was lange währt, ist immer noch nicht ganz vorbei... 
Die Rede ist, man ahnt es schon, von unserer Vereinsmeisterschaft, deren siebte und letzte Runde gestern mit zwei Nachholpartien zu Ende ging.

Die Ergebnisse:

Sistig (4) - Kruse (5,5) remis
Mosblech (5)- Schwis (3,5) 1:0
Gloszeit (3,5) - Schroeder (4,5) 0:1
Trapper (3,5) - Haselier (3,5) 1:0
Bigott (3,5) - Goede (3) 1:0
Lentzen (2,5) - Sharafi (2,5) 1:0
Boom (2,5) - Morente (2,5) 1:0
Kißler (2) - Ansari (2,5) remis
Richarz (3) - Hübben (2) remis
Haas (1) - Riemer (1) 1:0

Hieraus ergibt sich folgende Abschlusstabelle (Das obere Dutzend... In Klammern die Buchholz-Punkte, eine Art "Aszendent", der sich aus den Punkten zusammensetzt, welche die jeweiligen Gegner, die man hatte, insgesamt erzielt haben...):

1./2. Kruse, Mosblech 6 (30,5)
3. Schroeder 5,5 (30,5)
4. Sistig 4,5 (28)
5./6. Bigott, Trapper 4,5 (27)
7. Schwis 3,5 (29,5)
8. Gloszeit 3,5 (28)
9. Lentzen 3,5 (21,5)
10. Haselier 3,5 (21)
11. Boom 3,5 (19,5)
12. Richarz 3,5 (18)

Es kommt also zu einem Stichkampf um den 1. Platz, Mosblech - Kruse.
(Nächste oder, sofern wir wegen der Ferien noch dürfen, übernächste Woche. Näheres dazu, sobald wir die Mitteilung der Kirche haben...)

Was noch fehlte: Blitz im Juni
Hier das Ergebnis:
1. Sharafi
2. Ansari
3. Kißler
4. Schwis
5. Goede
6./7. Schütz, P.
         Pingel

Die Jahreswertungen und "Medaillengewinner" der Saison 21/22 in Blitz und "Jansen-Turm" liefere ich kommende Woche nach der letzten Runde! 

Allen jetzt schon mal vielen Dank für die rege und stets faire Teilnahme! Es war mir wirklich ein Vergnügen... 
Und was mich besonders freut: Diese Mail geht an 41 Schachfreunde, ein ganz besonderer neuer Rekord!

Ein schönes langes Wochenende und einen schönen kurzen Gruß... 
M. Mosblech 

11. Mai 2022                      Ergebnisse/Termine    

Guten Morgen allerseits,

hier brühwarm die Ergebnisse der gestrigen 6. Runde der Vereinsmeisterschaft sowie die Paarungen der 7. und letzten Runde, die am 24.05. stattfinden wird.

Runde 6

Schroeder (4,5) - Mosblech (4)  0:1
Kruse (4,5) - Trapper (3,5)  1:0
Schwis (3) - Bigott (3)  ½:½
Goede (3) - Sistig (3)  0:1
Sharafi (2,5) - Gloszeit (2,5)  0:1
Ansari (2,5) - Haselier (2,5)  0:1
Morente (2) - Lentzen (2)  ½:½
Hübben (2) - Boom (1,5)  0:1
Richarz (2) - Riemer (1)  1:0 
Kißler (1) - Haas (1)  1:0

Runde 7

Sistig (4) - Kruse (5,5)
Mosblech (5) - Schwis (3,5)
Gloszeit (3,5) - Schroeder (4,5)
Trapper (3,5) - Haselier (3,5)
Bigott (3,5) - Goede (3)
Lentzen (2,5) - Sharafi (2,5)
Richarz (3) - Hübben (2)
Boom (2,5) - Morente (2,5)
Kißler (2) - Ansari (2,5)
Haas (1) - Riemer (1)

Viel Spaß an der Freud' bei der geistigen Vorbereitung oder im Sunnesching... 

Gruß,
M. Mosblech

04. Mai 2022                      Ergebnisse/Termine    

Hallo Südwestler,

einiges an Turnieren hat sich angestaut in den letzten Wochen, höchste Zeit für einen etwas intensiveren Ergebnisdienst...

Zunächst einmal die "dank" der Osterferien etwas zerrupfte Vereinsmeisterschaft:

Runde 5

Schroeder - Kruse ½
Mosblech - Sistig 1:0
Bigott - Gloszeit 1:0
Trapper - Hübben 1:0
Lentzen - Schwis 0:1
Ansari - Sharafi ½
Boom - Goede 0:1
Haselier - Kißler 1:0
Riemer - Morente 0:1
Haas - Richarz 0:1

Für Runde 6 am kommenden Dienstag hat Swiss Chess folgende Begegnungen ausgespuckt:

Schroeder (4,5) - Mosblech (4)
Kruse (4,5) - Trapper (3,5)
Schwis (3) - Bigott (3)
Goede (3) - Sistig (3)
Sharafi (2,5) - Gloszeit (2,5)
Ansari (2,5) - Haselier (2,5)
Morente (2) - Lentzen (2)
Hübben (2) - Boom (1,5)
Richarz (2) - Riemer (1)
Kißler (1) - Haas (1)

"Jansen-Turm" brachte im April folgenden Endstand auf den Punkterängen:

1.-2. Trapper, Mosblech
3.-5. Goede, Lentzen, Martin
6.-7. Sharafi, Sistig

Fehlen noch die Punkteränge der letzten drei Blitzrunden:

März 2022

1.-2. Bigott, Kruse
3. Schroeder
4. Ansari, J.
5. Sharafi
6.-7. Goede, Sistig

April 2022

1.-2. Ansari, J., Schroeder
3.-4. Richarz, Sharafi
5. Goede
6. Sistig

Mai 2022

1. Kruse
2. Schroeder
3. Bigott
4. Ansari, J.
5. von Lucke
6. Gloszeit

Uff, genug für heute...
Allen angenehme Tage, bleibt gesund und auf ein frohes Wiedersehen am nächsten Dienstag! 

Gruß
M. Mosblech

26. März 2022                      Ergebnisse/Termine    

Hallo Südwestler,

der Update-bedingte Streik unseres Laptops ist beendet, sämtliche Ergebnisse sind eingetragen und die 5. Runde ausgelost.

Runde 4

Sistig - Schroeder 0:1
Schwis - Kruse 0:1
Mosblech -Bigott 1:0
Gloszeit - Trapper 0,5:0,5
Goede - Ansari 1:0
Sharafi - Haas 1:0
Kißler - Lentzen 0:1
Hübben - Riemer 1:0
Morente - Haselier 0:1
Boom - Richarz 0:1

Runde 5 findet wegen der nahenden Osterferien erst am 26.04.statt, der Termin am 12.04. entfällt. Wer jedoch "vorziehen" möchte, der tue es... 
An den nächsten zwei Spieltagen finden bekanntlich die Blitzrunden März und April statt! 

Die Paarungen der Runde 5 lauten:

Schroeder (4) - Kruse (4)
Mosblech (3) - Sistig (3)
Bigott (2) - Gloszeit (2,5)
Trapper (2,5) - Hübben (2)
Lentzen (2) - Schwis (2)
Ansari (2) - Sharafi (2)
Boom (1,5) - Goede (2)
Haselier (1,5) - Kißler (1)
Riemer (1) - Morente (1)
Haas (1) - Richarz (1)

Gruß 
Michael Mosblech

17. März 2022                      Ergebnisse/Termine               

Hallo Südwestler,

die 3. Runde der Vereinsmeisterschaft ist beendet, hier die Ergebnisse:

Schroeder - Schwis 1:0
Kruse - Mosblech 1:0
Sistig - Sharafi 1:0
Morente -Bigott 0:1
Lentzen - Gloszeit 0:1
Trapper - Goede 1:0 kl.
Haas - Ansari 0:1
Riemer - Kißler 0:1
Haselier - Boom 0,5:0,5
Hübben spielfrei

In der 4. Runde nächsten Dienstag kommt es zu folgenden Begegnungen

Sistig (3) - Schroeder (3)
Schwis (2) - Kruse (3)
Mosblech (2) - Bigott (2)
Gloszeit (2) - Trapper (2)
Goede (1) - Ansari (2)
Sharafi (1) - Haas (1)
Kißler (1) - Lentzen (1)
Hübben (1) - Riemer (1)
Morente (1) - Haselier (1)
Boom (1) - Richarz (0)

Hiermit begrüße ich unser neues Mitglied Mario Richarz, der jetzt zur 4. Runde ins Turnier einsteigt und den ewigen Loser "Spielfrei" verdrängt hat...

Im "Jansen-Turm" vorgestern hat er sich bereits eindrucksvoll betätigt! Hier die Punkteränge:
1. Mosblech 5
2. Richarz 4
3.-6. Kißler, Morente, Trapper, Haas je 3

Angenehme Tage, bis nächsten Dienstag um 19.15 Uhr... 

Gruß
Michael Mosblech

2. März 2022                      Ergebnisse/Termine               

Hallo allerseits,

zum Stand der Dinge nach Karneval:

1) Für alle, die teilnehmen oder zuschauen wollten: Das Meisterschaftsspiel der "Ersten" am kommenden Sonntag fällt aus! Der Gegner (Satranc 1) hat abgesagt... 

2) Tätä! Wir haben einen neuen Pokalsieger: Andreas Schroeder, der sich gestern in einem spontan ausgetragenen, spannenden Finale gegen Martin Bigott durchsetzte. Glückwunsch an beide! 

3) In der 3. Runde der Vereinsmeisterschaft 2022 am 08.03.22 kommt es zu folgenden Begegnungen: 
(In Klammern die bisher erzielten Punkte)

Schroeder (2) - Schwis (2)
Kruse (2) - Mosblech (2)
Sistig (2) - Sharafi (1)
Morente (1) - Bigott (1)
Lentzen (1) - Gloszeit (1)
Trapper (1) - Goede (1)
Haas (1) - Ansari (1)
Riemer (1) - Kißler (0)
Haselier (0) - Boom (0)
Hübben spielfrei (sorry Frank, das unerbittliche Programm...)

Angenehme Fastentage...

Gruß
Michael Mosblech

28. Februar 2022              Ergebnisse/Termine               

Hallo Südwestler,

am Karnevalsdienstag, findet unser Schachabend statt, allerdings als freier Trainingsbetrieb!

Der ursprünglich vorgesehene "Monatsblitz" wird, wie bereits letzte Woche besprochen, wegen Karneval auf den 29.03.22 verschoben. Alle weiteren Termine im März bleiben bestehen.

Die Ergebnisse der 2. Runde der Vereinsmeisterschaft:

Bigott - Schroeder 0:1
Mosblech - Trapper (Nachholtermin morgen)
Gloszeit - Kruse 0:1
Schwis - Riemer 1:0
Ansari - Sistig 0:1
Sharafi - Haselier 1:0
Kißler - Morente 0:1
Boom - Haas 0:1
Goede - Hübben 1:0
Lentzen spielfrei

Die Paarungen der kommenden Runde folgen am Mittwoch, wenn die 2. Runde komplett ausgetragen ist.

Gruß, entspannte Karnevalstage, sofern möglich...

17. Februar 2022              Ergebnisse/Termine               

Hallo allerseits,

seit meiner letzten Rundmail hat sich einiges an Ergebnissen aufgestaut, also lasst uns sogleich im Sauseschritt oder "Südwest-Sturm" zur Sache düsen...

VEREINSMEISTERSCHAFT

Runde 1
Schroeder - Kißler 1:0
Haas - Mosblech 0:1
Kruse - Goede 1:0
Haselier - Schwis 0:1
Sistig - Morente 1:0
Riemer - Sharafi 1:0
Bigott - Lentzen 1:0
Hübben - Gloszeit 0:1 kl.
Trapper - Boom 1:0
Ansari spielfrei

Runde 2 
(kommenden Dienstag, 19:15 Uhr)
Bigott - Schroeder
Mosblech - Trapper
Gloszeit - Kruse
Schwis - Riemer
Ansari - Sistig
Sharafi - Haselier
Kißler - Morente
Boom - Haas
Goede - Hübben
Lentzen spielfrei

Auf eine Tabelle verzichte ich noch, kommt dann ab der 2. Runde. 
Hätten sonst 9 Tabellenführer, liegt auch daran, dass sich keine Remisschieber fanden!

Und wie die Ergebnisse (nur die Punkteränge bis Platz 6) von "Jansen-Turm" und Blitz zeigen, sind geteilte erste Plätze momentan schwer "en vogue":

JANSEN-TURM 

Januar 22
1.-3. Kruse, Schroeder, Sistig
4.-7. Lentzen, Martin, Sharafi, Schwis

Februar 22
1. Mosblech
2.-3. Bigott, Sharafi
4.-5. Kißler, Martin
6. Lentzen

BLITZ

Februar 22
1.-3. Kruse, Schroeder, Sharafi
4. Bigott
5. Haselier
6. Ansari

Ergebnis-Sturm beendet, allen einen schönen Nachmittag oder Abend oder was immer es gerade ist...

28. Dezember 2021               Ergebnisse/Termine               

Guten Morgen allerseits und frohe Weihnachten "gehabt zu haben"...

Zur Erinnerung: Heute, 28.12., ferienbedingt KEIN Schachabend! Wie dies bei der momentanen Corona-Lage und den schwankenden Regelungen im kommenden Jahr und besonders nächste Woche aussehen wird, wer weiß... 

Vorgesehen ist unsererseits der "Monatsblitz" am 04.01.22..Das Dezember-Schnellschachturnier "Jansen-Turm" endete auf dem "Treppchen" folgendermaßen:

1. Schroeder
2. Goede
3. Bigott, Mosblech

Im Pokal-Turnier entstand folgende Sachlage: Schroeder 0 Niederlagen, Ansari, Bigott, Sharafi je 1 Niederlage. Die nächste Begegnung lautet Ansari - Sharafi (am 11.01.), der Sieger spielt dann gegen Martin Bigott um den Einzug ins Finale... (Ich gebe zu, das zieht sich etwas in die Länge... Die eigentlich "hehre" Idee  Doppel-K.o. hat ihre überdenkenswerten Nachteile...)

Ich wünsche allen einen guten Rutsch, viel Glück, Gesundheit und auch schachlichen Erfolg im neuen Jahr! (muss ja nicht unbedingt gegen den Turnierleiter sein... :) ) 

28. November 2021                              Vorstandsmitteilung

Die schlechten Nachrichten vorneweg:
 

  •  Es gibt auch 2021 keine Weihnachtsfeier (aufgrund der aktuellen Situation - "Corona-Lage" -  hat der Vorstand entschieden, die geplante Weihnachtsfeier abzusagen. Sie wäre aktuell nicht zu verantworten.


  • Bitte prüft einmal, ob ihr die Beitragszahlungen wieder aufgenommen habt. (Von Januar 2021 bis August 2021 waren  die Beitragszahlungen ausgesetzt.) Ab September 2021 sollten die Mitgliedsbeiträge wieder gezahlt werden.

 
Die guten Nachrichten:
 

  • Der Trainingsbetrieb dienstags wurde wieder aufgenommen und wird gut bis sehr gut genutzt - insbesondere dank einiger junger und sympathischer Neumitglieder. An dieser Stelle noch einmal:


      Schön, dass ihr da seid!

 

  • Der Trainingsbetrieb mittwochs (für Kinder und Jugendliche) wird ebenfalls gut bis sehr gut genutzt.  Auch hier haben viele neue Mitglieder unseren Verein gefunden.

 

  •  Der Mannschaftsspielbetrieb im KSV und auf höherer Ebene wurde wieder aufgenommen.


  • Wir planen im Frühjahr / Frühsommer einen Grillnachmittag für Vereinsmitglieder und Schachinteressierte (Mitgliederwerbung wird vom Kölner Schachverband bezuschusst.)

 

  • Wir haben eine neue, sehr gut gelungene Homepage (www.sk-ksw.de). Vielen Dank, Andreas! 


Muss man sich anschauen!
An dieser Stelle noch einmal: Vielen Dank, Peter, für deine jahrzehntelange Betreuung unserer Homepage!
 
Brandaktuell:
 

  • Das Schachlokal darf aufgrund aktueller Corona-Schutzmaßnahmen nur noch von 2G Personen (geimpft und/oder genesen)  betreten werden. Im gesamten Gebäude muss eine Maske getragen werden. Am Brett sitzend darf sie noch ausgezogen werden.

 

  •  Diese Regeln gelten ebenfalls bei Mannschaftskämpfen! Ausgenommen von der 2G-Regel sind hier Kinder unter 12 Jahren. Für  Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren gelten bis zum 31.01.2022 Übergangsfristen. Alle Ausnahmen (auch unter 12 Jahren) müssen bei Mannschaftskämpfen einen Test vorlegen (PCR nicht älter als 48 Stunden oder Antigen Schnelltest nicht älter als 24 Stunden).

 
Wie heißt es so schön oder auch nicht:
 
Bleibt gesund! oder bleibt zuversichtlich!
 

27. November 2021          Ergebnisse/Termine

Ein mit 17 Teilnehmern rekordverdächtig besetzter "Jansen-Turm" (Für die neuen Mitglieder: 5 Runden Schnellschach, 15 Min., benannt nach einem ehemaligen Mitglied des Vereins) erbrachte folgendes Ergebnis: 

1. Kruse
2. Mosblech 
3. Ansari, J. 
4. Sharafi 
5./7. Hasani, Riemer, Gloszeit
8./9. Bigott, Goede
10./15. Sistig, Kißler, Morente, Trapper, Haas, Lentzen 
16./17. Boom, von Böhlen

Die 3. Runde Pokal endete wie folgt:

Trapper - Lentzen 1:0
Gloszeit -Morente 1:0
Sharafi - Schwis 1:0
Ansari, A. - Goede 1:0
Mosblech - Ansari, J. 0:1
Schroeder - Sistig 1:0

Wohl dem, der Weiß hatte, es sei denn, er nennt sich Turnierleiter... 

In der nächsten Runde am Dienstag kommt es zu folgenden Paarungen:

Schroeder spielfrei!
Trapper - Gloszeit
Sharafi - Ansari, A.
Sistig - Mosblech
Ansari, J. - Bigott

12. November 2021                                      Update Pokal/Blitzturnier

 Im Westen nichts Neues, vielleicht, aber im Südwesten doch einiges...     (Erich Maria verzeihe mir, Michael Maria, die Anleihe...)

Literatur beiseite, es geht um Schach. Und zunächst einmal ums Pokal-Turnier, in dem die Nachholspiele wie folgt ausgingen:

Hübben -Trapper 0:1
Goede - Ansari, J. 0,5 : 1,5 (d.h. Entscheidung per Schnellpartie)

Hieraus ergeben sich für die 3. Runde am kommenden Dienstag (19:15 Uhr!) folgende Paarungen:

Schroeder - Sistig
Mosblech - Ansari, J.
Trapper - Lentzen
Gloszeit - Morente
Sharafi - Schwis
Bigott - Riemer
Ansari, A. - Goede

Ein spannendes, mit 16 Teilnehmern opulent besetztes Blitzturnier endete letzten Dienstag mit dem Sieg unseres SF Schroeder (nein, Rudi, nicht Schroeter...). Glückwunsch!

Die Abschlusstabelle:

1. Schroeder
2. Kruse
3. Sharafi
4. Bigott
5.-6. Sistig,  Ansari, J.
7.-9. Gloszeit,  Kißler,  Ansari, A.
10. von Lucke
11. Morente
12. Hasani
13.-14. Hübben, Goede
15. Riemer
16. Lentzen

1. November 2021                                        Update Pokal/Termine

Entschuldigt bitte die späten Informationen, aber es hatten sich im Pokal-Turnier einige Lücken aufgetan und ich musste erst telefonisch und schriftlich mit einigen Teilnehmern "ins Reine kommen"...

Worum es geht: Ich muss die "Blitzer" um Geduld bitten, aufgrund der Schieflage im Pokal verschieben sich alle Termine im November (der zum Glück fünf Dienstage aufweist!) um eine Woche!

Die Termine im Einzelnen wie folgt:

02.11. Nachholspiele Pokale
09.11. Blitz-Turnier (5 Min.)
16.11. Pokal 3. Runde
23.11. Schnellschach "Jansen" (15 Min.)
30.11. Pokal 4. Runde

Die bisherigen Ergebnisse der 2. Runde Pokal:
Schwis - Mosblech 0:1
Ansari, J. - Gloszeit 1:0 kl
Sistig - Ansari, A. 1:0
Lentzen - Schroeder 0:1
Kißler - Morente 0:1
Sharafi - Boom 1:0 kl
Riemer - Haas 1:0

Alles Weitere, als da wären Ansetzungen der 3. Runde, evtl. auch Analysen oder Partie-Auszüge (einige Partien verliefen durchaus spannend, andere endeten recht kurios), dann nach Beendigung der 2. Runde... 

Allen einen schönen Abend, bis morgen